Die 2002 gegründete Nordbahn bedient, wie der Name schon erahnen läßt, mehrere Bahnstrecken nördlich von Hamburg. Diese sind
  • RB61/71 Wrist/Itzehoe Hamburg (seit 2014)
  • RB63 Büsum Heide Neumünster (seit 2011)
  • RB82 Neumünster Bad Segeberg Bad Oldesloe (seit 2002)
Direkte Gesellschafter sind heute die AKN Eisenbahn GmbH und die BeNEX GmbH. Ab Dezember 2023 sollen noch fünf weitere Linien im Norden Schleswig-Holsteins dazukommen, die wie dann auch die RBn 63 und 82 mit Akkutriebwagen bedient werden sollen. Hoffen wir, daß die "Energiewende" dem Konzept keinen Strich durch die Rechnung machen wird ... Reinhard Meißner besuchte am Ostermontag 2023 das Bahnmuseum Aumühle (in dessen Nähe sich auch das NBE-Depot befindet) und konnte bei der Gelegenheit Triebwagen ET6.03 alias 430 038-8 für die Privatbahnseite ablichten.
Hersteller
Ebenfalls Reinhard Meißner war Zeuge, als am 08.05.2023 NBE-Triebwagen 429 022-5 in Altona als RB71 zur Abfahrt nach Elmshorn bereitstand. Er trägt die Landesfarben Schleswig-Holsteins.
Hersteller